Rundbank © Stefan RömbkeRundbank © Stefan Römbke

Seit längerer Zeit fehlte sie schon, die Bank rund um die Linde im Eingangsbereich zum Stiftsgelände. Über viele Jahre hinweg lud sie Besucher des Stiftes zum Verweilen ein. Auf Grund von Schäden wurde sie Anfang diesen Jahres abgebaut. Inzwischen schmückt eine neue Rundbank den sogenannten Heuerhof, gestiftet wurde sie von unserem Förderkreis.

Heute tagte der Vorstand des Förderkreises und für einige Mitglieder war es selbstverständlich, die Bequemlichkeit der neuen Bank auszuprobieren. Wir freuen uns darüber, dass nun wieder eine Sitzgelegenheit in diesem Bereich vorhanden ist.

Während der Sitzung berichtete die Äbtissin über die aktuell anstehenden Maßnahmen, wie zum Beispiel die Sanierung der Gärten und die laufenden Bauarbeiten.
Als Gast wurde Herr Dr. Richter von der Klosterkammer Hannover begrüßt, der den Anwesenden die Erkenntnisse zum alten Remter erläuterte. Dieser wertvolle Raum aus dem frühen 14. Jahrhundert wurde der Öffentlichkeit erstmalig am Tag des offenen Denkmals am 09. September zugänglich gemacht.

Ein zukünftiges Projekt für den Förderkreis wird die behutsame Erforschung der Baugeschichte dieses Bereiches sein. Ebenso werden Überlegungen aufgenommen, in welcher Form eine zukünftige Nutzung möglich sein könnte.

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * Erforderliche Felder sind markiert *.

*