Glocken der Stiftskirche, Foto: Carola FaberGlocken der Stiftskirche, Foto: Carola Faber

Während der Feiertage und „zwischen den Jahren“ ist es ruhiger als sonst in den dicken Mauern des Stifts. Die Renovierungsarbeiten am ‚von-Clüver-Haus‘ konnten planmäßig abgeschlossen werden. Weihnachtsstille. Und Weihnachtsfreude! Nach einem intensiven und ereignisreichen Jahr haben wir Stiftsdamen miteinander fröhlich Weihnachten gefeiert.

Jetzt freuen wir uns auf das kommende Jahr. Mit allem Geplanten und allen Überraschungen, die auf uns zukommen werden. Die acht Glocken der Stiftskirche werden um Mitternacht erklingen und mit ihrem feierlichen Geläut den Jahreswechsel verkünden.

Wir wünschen allen Menschen, nah und fern, ein zufriedenes und friedvolles Jahr 2018!

Äbtissin und Stiftsdamen des Stiftes Fischbeck

 

Kommentar verfassen