„Hin und weg …“ Orgelkonzert mit Christian Joppich

Konzert
Montag, den 13. Juli 2020
19:30 - 20:30 Uhr
Stiftskirche

Eine Stunde vor Beginn sind die Gärten und der Kreuzgang für die Konzertbesucher geöffnet. Äbtissin und Stiftsdamen freuen sich auf Gespräche bei Wein und Brot.

Vor Orgelkonzerten erfahren Sie ggf. ab ca. 19:00 Uhr Wissenswertes zum Stift Fischbeck oder erhalten eine kurze Einführung in das Konzertprogramm.


Christian Joppich, Foto privat

Unter dem Konzerttiel „Hin und weg …“ wird Kirchenmusikdirektor Christian Joppich Werke von Frescobaldi, Sweelinck, Buxtehude, Bach u.a. zu Gehör bringen.

Christian Joppich absolvierte sein Studium in den Fächern Kirchenmusik und Cembalo in Hannover. Nach einer Tätigkeit dort und in Wuppertal wirkt er seit 2002 als Kirchenmusiker in St. Johann, Osnabrück. Neben einem Lehrauftrag an der Universität Osnabrück für die Fächer Orgel und Generalbass übernimmt er noch Tätigkeiten am Bischöflichen Kirchenmusikseminar im Rahmen der nebenberuflichen C-Ausbildung. Im Jahr 2011 erfolgte durch Bischof Dr. Bode die Ernennung zum Kirchenmusikdirektor.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang erbitten wir eine Spende zur Weiterführung unserer Konzerte.