junge Meisen, © Hans-Wolfgang Städtlerjunge Meisen, © Hans-Wolfgang Städtler

Ihr Nest haben die Kohlmeisen in unserer altehrwürdigen Platane auf dem Heuerhof gebaut. Zu entdecken ist es nur sehr schwer, denn die großen Blätter bieten den Vögeln einen hervorragenden Schutz.

unge Meise, © Hans-Wolfgang Städtler

junge Meise, © Hans-Wolfgang Städtler

Ständig sind sie damit beschäftigt, ihren Nachwuchs mit Insekten zu füttern.Es scheint nie genug zu sein. Kaum fliegen die Eltern ihr Nest an, schon beginnen die Kleinen zu schreien. Alle zwei Stunden brauchen sie etwas zu essen. Lange wird es nicht mehr dauern, dann werden die kleinen Meisen flügge und ihr Nest verlassen.

Diese schönen Aufnahmen hat uns ein Besucher zur Verfügung gestellt. Dafür danken wir auf diesem Weg ganz herzlich.

 

 

 

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * Erforderliche Felder sind markiert *.

*