„… und brütete über den Wassern“ – Orgelkonzert mit Kensuke Ohira

Konzert
Montag, den 28. September 2020
19:30 - 20:45 Uhr
Stiftskirche

Eine Stunde vor Beginn sind die Gärten und der Kreuzgang für die Konzertbesucher geöffnet. Äbtissin und Stiftsdamen freuen sich auf Gespräche bei Wein und Brot.

Vor Orgelkonzerten erfahren Sie ggf. ab ca. 19:00 Uhr Wissenswertes zum Stift Fischbeck oder erhalten eine kurze Einführung in das Konzertprogramm.


Kensuke Ohira, Foto privat

Kensuke Ohira ist Stiftsorganist an der Stiftskirche Stuttgart und ein international gefragter Konzertorganist. Nach seinem Studium in Tokyo und Würzburg wurde der Gewinn des „Johann-Pachelbel-Preis“ der ION – Musica Sacra 2016 für ihn zum Beschleuniger seiner internationalen Karriere. Er ist ein gern gesehener Gast bei renomierten Orgelreihen- und Festivals und konzertiert als Solist mit Orchestern wie dem Japan Philharmonic Orchesta, der Geidai Philharmonia und als Mitglied des Ensembles „Muromachi“. Mehrere weitere Engagements im In- und Ausland an den bekanntesten Orgeln und mit Orchestern stehen für die nächsten Jahre in seinem Kalender.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang erbitten wir eine Spende zur Weiterführung unserer Konzerte.