„Magnificat“ (Lobgesang der Maria: Meine Seele erhebt den Herren), Orgelvesper mit Hans Christoph Becker-Foss

 

Becker-Foss
Hans Christoph Becker-Foss, Foto Raphael Becker-Foss

Hans Christoph Becker-Foss stammt aus Höxter/Weser und studierte in Bremen Kirchenmusik. Er absolvierte Meisterkurse bei Nikolaus Harnoncourt, Gustav Leonhardt, Elsa Bolzonello-Zoja, Christoph Bossert, Ludger Lohmann, Wolfgang Zerer, Michael Radulescu, Daniel Roth, Roman Summereder u.a.
Von 1979 -2015 war er Kantor an der Hamelner Marktkirche sowie Leiter des Göttinger Vokalensembles, des Hamelner Kammerchores, des Festivals „Musikwochen Weserbergland“ und des „Landkreis-Orgelfestes Hameln-Pyrmont“.

Im Jahr 1980 übernahm er eine Orgelklasse an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Dort wurde er 1993 zum Professor ernannt und unterrichtete seit dem Jahre 2004 auch das Fach Orgelkunde. Seit 1985 ist er Orgelsachverständiger in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Darüber hinaus ist er der von uns hochgeschätzte Kustos der Hillebrand-Berner-Orgel in Fischbeck.

Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.
Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende zur Weiterführung der Konzerte gebeten.