Konzert
Montag, den 1. Juli 2019
19:30 - 20:45 Uhr
Stiftskirche

Eine Stunde vor Beginn sind die Gärten und der Kreuzgang für die Konzertbesucher geöffnet. Äbtissin und Stiftsdamen freuen sich auf Gespräche bei Wein und Brot.

Vor Orgelkonzerten erfahren Sie ggf. ab ca. 19:00 Uhr Wissenswertes zum Stift Fischbeck oder erhalten eine kurze Einführung in das Konzertprogramm.


„Lübeck trifft Fischbeck“
Werke der Organisten Franz Tunder, Dietrich Buxtehude, Hugo Distler sowie Johann Sebastian Bach

Arvid Gast, Foto privat

Arvid Gast, Foto privat

Arvid Gast wurde 1962 in Bremen geboren und studierte Orgel und Kirchenmusik an der Musikhochschule Hannover. Bereits während seines Studiums ging Arvid Gast als Preisträger aus internationalen Orgelwettbewerben hervor. 1993 erhielt er einen Ruf als Professor für künstlerisches Orgelspiel an die Leipziger Musikhochschule „Felix Mendelssohn Bartholdy“. Sein künstlerisches Wirken führte ihn zusammen mit dem Solotrompeter des Deutschen-Symphonie-Orchesters-Berlin auf namhafte Festivals im In- und Ausland. Arvid Gast konzertiert und unterrichtet weltweit und ist Juror vieler renommierter Wettbewerbe (Tokyo, Graz, Leipzig, Boston u.a.). In Jahr 2019 arbeitet er als Gastprofessor am renommierten Oberlin-Conservatory Ohio / USA.

Der Eintritt ist kostenlos. Am Ausgang erbitten wir eine Spende zur Weiterführung unserer Konzertreihe.