Aktuelles: Stiftskirche vorübergehend geschlossen

Liebe Freunde und Besucher des Stift Fischbeck,

die Empfehlung, unsere Kirchen für Gebet und Andacht geöffnet zu lassen, ist von der Landeskirche zurückgenommen worden. Der Umkehrschluss lautet, dass wir unsere Kirchen und Gemeindehäuser geschlossen halten sollen.

Das bedeutet, dass unser Gemeindeleben, sofern es sich in geschlossenen, kirchlichen und öffentlich zugänglichen Räumen abspielt, zunächst bis 19. April komplett zum Erliegen kommt. Wir werden den Empfehlungen unserer Landeskirche folgen und die Stiftskirche ab sofort nicht mehr öffnen.

Das bedeutet zudem für uns auch, dass wir mit unseren öffentlichen Führungen diesem Jahr nicht am Ostersonntag beginnen, wir werden sie für den Monat April aussetzen. Sobald wir weitere Informationen haben, werden wir sie an dieser Stelle veröffentlichen. Aktuelle Informationen aus unserer Kirchengemeinde erfahren Sie hier.

Diese Schritte bedauern wir sehr, sehen uns aber auch in der Verpflichtung verantwortungsvoll zu entscheiden. Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen allen eine gesegnete Zeit, mit viel Besonnenheit und Zuversicht. Bleiben Sie gesund!

Äbtissin Katrin Woitack und Stiftsdamen