Ostern, ©Stift FischbeckOstern, ©Stift Fischbeck

Christus spricht: Ich war tot und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle.   (Offenbarung 1,18)

Halleluja

Der Herr ist auferstanden – er ist wahrhaftig auferstanden. Halleluja.

Lebendiger Gott, du hast durch die Auferstehung deines Sohnes dem Tode die Macht genommen und lässt heute aller Welt das Heil verkünden: Nimm Kleinglauben und Zweifel von uns und lass uns einstimmen in das Osterlob all derer, die bezeugen, das Christus von den Toten auferstanden ist und für uns lebt in Ewigkeit.

(©Verlagsgemeinschaft ‚Evg. Gottesdienstbuch‘ 2000, Berlin, 4. Auflage 2009, Seite 319)

 

Wir wünschen allen ein gesegnetes und fröhliches Osterfest.

 

Kommentar verfassen